rz-online REGIOticker

Inhalt abgleichen
Nachrichten aus der Westerwälder Zeitung mit den Regionen Hachenburg, Montabaur und Westerburg.
Aktualisiert: vor 2 Stunden 10 Minuten

Bauprojekt: Grundstücksgeschäft in Montabaur erzürnt unterlegene Bieter

24 Okt 2014 - 21:23

Montabaur. Ein Bauprojekt in der Montabaurer Tonnerrestraße erzürnt Nachbarn und einige Kommunalpolitiker in der Kreisstadt. Der Grund: Die Stadt wollte das Grundstück auf dem Himmelfeld eigentlich an eine Familie mit Kindern verkaufen. Den Zuschlag erhielt dennoch ein Bauträger.

Neue Energiegiganten entstehen am Hartenfelser Kopf

24 Okt 2014 - 21:02

Westerwaldkreis. Insgesamt sechs Windräder der Selterser Firma Schütz werden derzeit auf dem Hartenfelser Kopf unweit der B8 errichtet. Inklusive der Rotorblätter reichen die neuen Energiegiganten fast 200 Meter in die Höhe, die Nabe der Anlagen liegt auf 142,6 Metern.

Einbruchsserie in Bad Marienberg beunruhigt Bürger

24 Okt 2014 - 20:00

Bad Marienberg. Die dunkle Jahreszeit ist die Hochsaison für Einbrecher. In Bad Marienberg versetzte bereits im Juli eine Einbruchsserie die Bewohner in Panik. Kritik an der zuständigen Polizeiinspektion Hachenburg wurde laut, und auf der Internetplattform Facebook gab es rege Diskussionen zum Thema.

A3 bei Montabaur: Zwei Unfälle und ein Schwerverletzter

24 Okt 2014 - 19:02

Montabaur. Eine Unfallserie mit einem Schwerverletzten und etlichen beteiligten Fahrzeugen hat sich am Freitagnachmittag auf der A 3 bei Montabaur ereignet. In Fahrtrichtung Frankfurt kam es in der Folge zu einer zweistündigen Vollsperrung und einem 15 Kilometer langen Stau.

A3 bei Montabaur: Vollsperrung nach zwei Unfällen

24 Okt 2014 - 16:49

Montabaur (dpa). Nach zwei Auffahrunfällen ist die Autobahn 3 bei Montabaur am Freitag zwischenzeitlich in Richtung Frankfurt vollgesperrt worden. Die Unfälle mit mehreren Fahrzeugen hätten sich auf Höhe des ICE-Bahnhofes ereignet, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei.

Benefiz: Dank CD soll Schule in Ruanda entstehen

23 Okt 2014 - 19:21
Neustadt. Mit einer Weihnachts-CD will Helmut Becher, Betreiber der Villa Sonnenmond in Neustadt bei Rennerod, ein Hilfsprojekt in Ruanda finanzieren. Dort errichtet die Hilfsorganisation Fly & Help eine kleine Schule.

Eduard-Bay-Stiftung lobt Westerwälder Hospizpreis aus

23 Okt 2014 - 18:09

Westerwaldkreis. Die Eduard-Bay-Stiftung wird im Herbst 2015 zum ersten Mal den "Westerwälder Hospizpreis" verleihen. Die Auszeichnung soll die Hospizkultur und Palliativarbeit im Westerwaldkreis und den angrenzenden Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Rhein-Lahn öffentlich würdigen und zugleich neue Impulse setzen.

Steuerpflichtige haben 32 291 Euro Einkünfte

23 Okt 2014 - 18:00

Westerwaldkreis. Jeder Bewohner im Kreis, der lohn- oder einkommensteuerpflichtig ist, hat im Jahr 2010 Einkünfte von 32 291 Euro brutto gehabt. Das geht aus Zahlen hervor, die das Statistische Landesamt in Bad Ems vorgelegt hat.

VG Montabaur: Glasfasernetz ermöglicht nun schnelles Surfen

23 Okt 2014 - 17:52
Montabaur. Ab der kommenden Woche können die ersten Kunden der Kevag Telekom mit dem neuen Glasfasernetz der VG Montabaur im Internet surfen. Das hat das Koblenzer Unternehmen bei  Infoveranstaltungen angekündigt.

Unfall auf der B49: Lkw kommt von der Straße ab

23 Okt 2014 - 16:12
Neuhäusel. Nach einem Unfall am Donnerstagmittag war die B49 zwischen Neuhäusel und Montabaur für eine Stunde gesperrt.

Blaulicht: Zwei zeitgleiche Unfälle beschäftigen die Polizei

22 Okt 2014 - 21:37
Marzhausen/Nisterau - Zwei nahezu zeitgleiche Unfälle haben am Mittwochabend die Polizei Hachenburg beschäftigt. Dabei hörten sich beide Fälle zunächst dramatisch an, stellten sich jedoch später als nicht ganz so schlimm heraus.

Schwerer Unfall: Vier Personen verletzt

22 Okt 2014 - 20:32

Meudt. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 300 bei Meudt sind am Mittwochabend zwei Personen schwer und zwei weitere leicht verletzt worden.

Meudt: L 300 nach schwerem Unfall voll gesperrt

22 Okt 2014 - 18:40
Meudt. Nach einem schweren Verkehrsunfall am frühen Mittwochabend musste die L 300 bei Meudt voll gesperrt werden. Das hat die Polizei Westerburg in einer Erstmeldung mitgeteilt.

Im religiösen Wahn Pförtner ermordet: 39-Jähriger kommt in Psychiatrie

22 Okt 2014 - 17:53

Limburg/Herborn. Das Limburger Schwurgericht hat am Mittwoch die Unterbringung eines 39-jährigen Mannes aus Herborn in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet. Der Beschuldigte hatte gestanden, am Morgen des 6. April den Pförtner des Herborner Rittal-Werks getötet zu haben.

 

L318: 21-Jähriger bei Unfall verletzt

22 Okt 2014 - 17:42

Hambach/Görgeshausen. Bei einem Unfall auf der L 318 zwischen Görgeshausen und Hambach wurde ein 21-Jähriger verletzt und musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Gericht: 26-Jährige schuld an Tod von Rollstuhlfahrerin

21 Okt 2014 - 21:31

Montabaur/Selters. Eine 26-jährige Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Selters trägt die Schuld an einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Dierdorfer Landstraße (L 267) Ende vergangenen Jahres.

Rauchmelder retten im Westerwald Leben

21 Okt 2014 - 17:28

Westerwaldkreis. Rauchwarnmelder haben auch im Westerwaldkreis schon mehrere Menschenleben gerettet. Das berichtet Kreisfeuerwehrinspekteur Alex Simonis auf Anfrage unserer Zeitung.

Rettungshunde besuchen Förderschule in Höhn

21 Okt 2014 - 16:37
Höhn. Mit großer Freude haben die 93 Mädchen und Jungen der Wilhelm-Albrecht-Schule in Höhn den Besuch der Rettungshundestaffel Lahn/Sieg erwartet.

A3: Wildschweine sorgen für Verkehrschaos, acht Tiere sterben

21 Okt 2014 - 15:45

Wirges. Eine Wildschweinrotte hat am Dienstagmorgen für ein Verkehrschaos auf der A3 in Höhe des Dernbacher Dreiecks gesorgt. Die Tiere hatten sich auf die Fahrbahn verirrt, acht von ihnen mussten das mit ihrem Leben bezahlen, acht Fahrzeuge wurden beschädigt.

Autodiebe rasen in Elz der Polizei davon

21 Okt 2014 - 14:42

Elz. Ein spektakulärer Autodiebstahl in Elz beschäftigt die Limburger Polizei.