rz-online REGIOticker

Inhalt abgleichen
Nachrichten aus der Westerwälder Zeitung mit den Regionen Hachenburg, Montabaur und Westerburg.
Aktualisiert: vor 1 Stunde 42 Minuten

Westerwald: Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw

31 Okt 2014 - 20:43

Hachenburg. Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 413 zwischen Hachenburg und Merkelbach ein Radfahrer ums Leben gekommen. 

Eine Tupolev im Westerwald

31 Okt 2014 - 13:27

Hahn am See. Eine russische Tupolev Tu-134 ist kürzlich bei der Firma Kunz im Industriegebiet Hahner Stock in Hahn am See angekommen.

Bluttat in Steinebach: Der Täter stach sofort zu

31 Okt 2014 - 11:32

Steinebach an der Wied/Koblenz. Im April des Jahres ereignete sich in Steinebach an der Wied, im Ortsteil Schmidthahn, ein Vorfall, der tödlich endete: Ein 19-Jähriger ist während eines Streits erstochen worden. Der mutmaßliche Täter steht nun vor Gericht.

Kinder bauen Stadt aus 150 000 Steinen

30 Okt 2014 - 20:15

Unnau. Ein außergewöhnliches Ferienangebot hat die Freie christliche Gemeinschaft Unnau jetzt auf die Beine gestellt: Vier Tage lang bauten mehr als 50 Kinder ab sechs Jahren in der Concordiahalle in Unnau eine komplette Stadt aus Legosteinen auf.

Mit 16 Jahren schon sein eigener Chef

29 Okt 2014 - 17:34
Stein-Neukirch/Hof. Er ist sicherlich einer der jüngsten Firmengründer im Westerwaldkreis, wenn nicht sogar der jüngste: der 16-jährige Robert Fischbach aus Stein-Neukirch.

L 329: Nach mysteriösen Stürzen jetzt ein tödlicher Motorradunfall

29 Okt 2014 - 17:28
Arzbach/Montabaur. Nach einem rätselhaften Sturz auf der L 329 zwischen Montabaur und Arzbach ist ein 60-jähriger Motorradfahrer verstorben.

1,4 Millionen Euro: Ausbau der L 300 soll Frühjahr 2015 beginnen

29 Okt 2014 - 16:34

Westerwaldkreis. Im kommenden Jahr wird die L 300 zwischen Guckheim und Westerburg zur Baustelle. Das teilt das Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM) auf WZ-Anfrage mit. Geplant ist, die Strecke auf einer Länge von 1450 Metern auszubauen.

Ausbau der L 300 soll im Frühjahr 2015 beginnen

29 Okt 2014 - 14:38
Westerwaldkreis. Im kommenden Jahr wird die L 300 zwischen Guckheim und Westerburg zur Baustelle. Das teilt das Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM) auf WZ-Anfrage mit. Geplant ist, die Strecke auf einer Länge von 1450 Metern auszubauen.

L 329: Wieder ein tödlicher Motorradunfall

29 Okt 2014 - 14:34

Arzbach/Montabaur. Nach einem rätselhaften Sturz auf der L 329 zwischen Montabaur und Arzbach ist ein 60-jähriger Motorradfahrer verstorben.

Abiturienten aus Marienstatt helfen Schülerin im Wachkoma

28 Okt 2014 - 20:18
Marienstatt/Mudenbach - Es ist der 14. Dezember 2009, der das Leben von Familie Tessmann aus Mudenbach, aber auch das vieler Schüler der damaligen achten Klassenstufe des Gymnasiums Marienstatt komplett verändert hat.

Montabaur: Abriss des Rathauses noch nicht in Sicht

28 Okt 2014 - 19:20
Montabaur. Die Verbandsgemeinde Montabaur lässt derzeit die Gebäudesubstanz ihres Rathauses genauer untersuchen. Was geschieht mit dem Gebäude am Konrad-Adenauer-Platz?

Geld von der Justiz: Auch Vereine aus dem Westerwald profitieren

28 Okt 2014 - 18:56
Westerwaldkreis. Die Justiz im Westerwaldkreis weist gemeinnützigen Einrichtungen jedes Jahr Zehntausende Euro an Geldauflagen zu - vor allem Stiftungen und Vereinen.

Bauarbeiten: Voll gesperrte L 305 sorgt im Berufsverkehr für Verwirrungen

27 Okt 2014 - 20:01
Selters. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, der Autofahrer auch.

Minigolf: Im Jahr 2015 wird in Montabaur eingelocht

27 Okt 2014 - 20:00
Montabaur. Der Bürgerverein Montabaur möchte das Spiel- und Freizeitgelände auf dem Quendelberg mit einer 18-Loch-Minigolfanlage noch attraktiver für Kinder, Jugendliche und Familien gestalten.

Missbrauch: Angeklagter erscheint nicht zum Prozess

27 Okt 2014 - 19:59
Koblenz/Rennerod. Er soll seine Stieftochter sexuell missbraucht haben, zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Koblenz erschien der 51-jährige Angeklagte am Montagmorgen allerdings nicht.

Geplante Moschee schlägt hohe Wellen im Netz

26 Okt 2014 - 22:46

Hachenburg. Nicht nur in der realen, sondern auch in der virtuellen Welt ist die Diskussion um den Bau einer Moschee in Hachenburg entbrannt. Während sich die einen Auge in Auge über dieses Thema streiten, wetzen die anderen im Internet die Messer. Die Sachlichkeit bleibt da mitunter auf der Strecke, und die Anonymität des Netzes wird immer wieder genutzt, um fremdenfeindliche Parolen abzusondern.

Im Quartier Süd haben die Arbeiten begonnen

26 Okt 2014 - 22:45

Montabaur. Seit Kurzem sind die Bagger auf dem ehemaligen Gelände der Westerwald-Kaserne in Montabaur am Werk. Auf der rund 40 Hektar großen Fläche soll ein komplett neues Viertel der Kreisstadt mit dem Namen Quartier Süd entstehen. 

Diebe hatten Hunger auf Imbisswagen

26 Okt 2014 - 17:02

Rennerod/Irmtraut. Gleich zweimal machten sich unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag an Imbisswagen zu schaffen.

Bauprojekt: Grundstücksgeschäft in Montabaur erzürnt unterlegene Bieter

24 Okt 2014 - 20:23

Montabaur. Ein Bauprojekt in der Montabaurer Tonnerrestraße erzürnt Nachbarn und einige Kommunalpolitiker in der Kreisstadt. Der Grund: Die Stadt wollte das Grundstück auf dem Himmelfeld eigentlich an eine Familie mit Kindern verkaufen. Den Zuschlag erhielt dennoch ein Bauträger.

Neue Energiegiganten entstehen am Hartenfelser Kopf

24 Okt 2014 - 20:02

Westerwaldkreis. Insgesamt sechs Windräder der Selterser Firma Schütz werden derzeit auf dem Hartenfelser Kopf unweit der B8 errichtet. Inklusive der Rotorblätter reichen die neuen Energiegiganten fast 200 Meter in die Höhe, die Nabe der Anlagen liegt auf 142,6 Metern.