rz-online REGIOticker

Inhalt abgleichen
Nachrichten aus der Westerwälder Zeitung mit den Regionen Hachenburg, Montabaur und Westerburg.
Aktualisiert: vor 40 Minuten 32 Sekunden

In Dosen: Nistertaler Currywurst erobert die USA

21 Nov 2014 - 21:20

Nistertal. Die Wäller Wurst wird weltberühmt. Ein Metzger aus Nistertal exportiert seine Currywurst sogar nach Amerika. Currywurst in Dosen... 

Sie schmeckt so gut: Nistertaler Currywurst erobert die USA

21 Nov 2014 - 19:28

Nistertal. Die Wäller Wurst wird weltberühmt. Ein Metzger aus Nistertal exportiert seine Currywurst in Dosen sogar nach Amerika.

Dreist in Bad Marienberg: Altmetallklau im großen Stil

21 Nov 2014 - 19:02

Bad Marienberg. Die Diebe in der Region werden immer dreister. Nachdem vergangene Woche ein Radlader von einer Baustelle in Nistertal gestohlen wurde, haben - wie erst jetzt bekannt wurde - unbekannte Täter in der Zeit von Montag, 17. November, 16 Uhr, bis Dienstag, 18. November, 7 Uhr, in Bad Marienberg einen ganzen Container entwendet.

Klassenräume in Containern: Eltern genervt

21 Nov 2014 - 18:34

Westerburg. Die Situation an der Realschule plus in Westerburg hat die Politik auf die Tagesordnung gerufen. In dem ehemaligen Hauptschulgebäude mussten aus Brandschutzgründen Klassenräume geschlossen werden.

Bei Fahrt mit Gefahrgutstoffen: Lkw-Fahrer stirbt an Herzinfarkt

21 Nov 2014 - 10:30

Westerburg (dpa/lrs) - Bei einer Fahrt auf dem Gelände einer Chemiefirma in Westerburg (Westerwald) ist ein Lastwagenfahrer an einem Herzinfarkt gestorben. 

Gefahrgutfahrer starb nach Herzinfarkt: Ladung unbeschädigt

21 Nov 2014 - 10:23
Westerburg. Auf dem Firmengelände einer Chemiefirma erlitt ein 53jähriger Lkw-Fahrer in der Nacht zum Freitag einen Herzinfarkt. Der Sattelzug hatte Gefahrstoffgüter geladen. Die Behältnisse blieben unbeschädigt.

Bei Fahrt mit Gefahrgutstoffen:Lkw-Fahrer stirbt an Herzinfarkt

21 Nov 2014 - 08:09

Westerburg (dpa/lrs) - Bei einer Fahrt auf dem Gelände einer Chemiefirma in Westerburg (Westerwald) ist ein Lastwagenfahrer an einem Herzinfarkt gestorben. 

Klinikkeime: Netzwerk 
soll die Gefahr eindämmen

20 Nov 2014 - 21:14

Westerwaldkreis. In Krankenhäusern machen sich immer häufiger multiresistente Keime breit - eine mitunter tödliche Gefahr. Die alarmierenden Zahlen haben auch im Westerwaldkreis eine Diskussion ausgelöst.

Leben im Dorf: 100 Interviewer fragen Bürger

20 Nov 2014 - 18:48
Wallmerod. Die Kooperation der beiden VGs Wallmerod und Westerburg geht in die nächste Runde. Im Rahmen der Zukunftsinitiative „Starke Kommunen - starkes Land" gibt es zwischen dem 22. November und 8. Dezember eine Bewohnerbefragung.

Kita Sonnenblumental: Anonym verleumdet

20 Nov 2014 - 18:37
Höhn. Vehement wehrt sich die Lebenshilfe Westerwald gegen teilweise anonyme Anschuldigungen, die bei dem Kreisjugendamt gegen die Arbeit der Integrativen Kindertagesstätte Sonnenblumental in Höhn erhoben wurden.

B 255 bei Heiligenroth: Wald soll Autohof weichen

20 Nov 2014 - 11:43

Heiligenroth. Die Pläne für den neuen Autohof an der Bundesstraße 255 auf dem Gebiet der Gemeinde Heiligenroth (die WZ berichtete) stoßen auf Kritik bei den Anwohnern. Insbesondere aus Boden kommen Einwände, weil die Bürger sich mittlerweile sowohl vom Industriegebiet Heiligenroth als auch von Staudt "eingekesselt" fühlen.

Hammergraben: Anlieger kämpfen ums Wasserrecht

20 Nov 2014 - 06:42
Nister. Auch Monate nach der plötzlichen Schließung des Traditionsunternehmens Nisterhammer hinterlässt der Betrieb noch deutliche Spuren in der Gemeinde Nister.

Zukunft: Kompetenzteam bereitet Kreisentwicklungsplan vor

20 Nov 2014 - 06:41
Westerwaldkreis. Ein Kompetenz- und Lenkungsteam soll den Weg für einen Kreisentwicklungsplan bereiten. Darauf einigten sich die Mitglieder des Kreisausschusses einstimmig.

Umwelt: Gegen geplanten Autohof gibt es Widerstand

20 Nov 2014 - 06:41
Heiligenroth. Die Pläne für den neuen Autohof an der Bundesstraße 255 auf dem Gebiet der Gemeinde Heiligenroth stoßen auf Kritik bei den Anwohnern.

Krise: BUND-Landesverband vor der Zerreißprobe

18 Nov 2014 - 18:25
Westerwaldkreis. Der Landesverband des Bundes für Umwelt- und Naturschutz (BUND) befindet sich in einer großen Krise.

Urteile: BMW-Diebestrio muss hinter Gitter

18 Nov 2014 - 16:49
Koblenz/Montabaur. Mit einem abschließenden Urteil endete am Dienstag am Landgericht in Koblenz das Verfahren gegen ein Diebestrio, das angeklagt war, im vergangenen Jahr im Westerwald eine ganze Reihe von Kfz-Diebstählen begangen zu haben.

Kreisfusion im Westerwald? Bürgermeister eckt an

17 Nov 2014 - 20:37
Westerwald. Als Idee wollte es Peter Klöckner (SPD) verstanden wissen,  über die Fusion der beiden Landkreise Westerwald und Altenkirchen nachzudenken. Doch der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hachenburg erntet für seinen Vorstoß starken Gegenwind.

Westerwald: Lokales Bündnis will bessere Ferienbetreuung

17 Nov 2014 - 20:17
Westerwaldkreis. Um auch künftig eine lebenswerte Region für Familien zu bleiben, muss im Westerwald mehr für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben getan werden. Das fordert das Lokale Bündnis für Familien.

Und im Keller wohnen die Beatles

16 Nov 2014 - 20:34

Boden. Schon als Kind sammelte Peter Salden leidenschaftlich alles Mögliche, das andere wegwarfen. Fest in dem Glauben, dass jedes Ding eine Seele hat. Waren es anfangs Margarinebecher und Streichholzschachteln, so begeistert den Bodener seit vielen Jahren vor allem das, was mit den Beatles zu tun hat. 

Streudienste sind für Winter gerüstet

16 Nov 2014 - 20:27

Westerwaldkreis. Die Straßendienste im Westerwald sind für den ersten Wintereinbruch des Jahres gerüstet. Im Bereich des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Diez lagern insgesamt 15 900 Tonnen Salz für die Landkreise Altenkirchen, Rhein-Lahn und Westerwaldkreis. Hinzukommen noch rund 4700 Tonnen für den Bereich der Autobahnmeisterei Heiligenroth.