Räum- und Streupflicht im Winter

Die kalte Jahreszeit mit Schnee und vereisten Bürgersteigen hat uns in diesem Winter bislang weitestgehend verschont, der Frühling ist jedoch noch in weiter Ferne. Daher möchten wir an dieser Stelle wieder einmal auf die entsprechenden
Pflichten der Grundstückseigentümer bzw. Anwohner hinweisen.

Vorsorge gegen Frostschäden

Wir möchten darauf hinweisen, dass Wasserleitungen, Wasserzähler sowie Bauzahler vor dem Frost zu schützen sind. Es wird geboten, rechtzeitig die metallischen Teile zu verpacken, dass keine Frostschäden entstehen können.

Straßenreinigung, Säuberung der Grundstücke, Rückschnitt von Sträuchern und Hecken, Entsorgung von Abfällen

Täglich gehen hier mehrere Beschwerden und Anzeigen ein, weil Bürger ihrer Straßenreinigung nicht nachkommen, Sträucher und Hecken in den öffentlichen Verkehrsbereich und in Nachbargrundstücke hineinragen, Grundstücke verwildern, Abfälle widerrechtlich auf Grundstücken gelagert oder in Wald und Flur entsorgt werden.

Ehrenamtliche Helfer/innen für die Seniorenarbeit in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach gesucht

Die Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach möchte die Seniorenarbeit ausbauen und sucht hierfür ehrenamtliche Helfer/innen, die bereit sind, Aufgaben im Rahmen der Seniorenarbeit unentgeltlich bzw. gegen Unkostenerstattung zu übernehmen

Kanalsanierung in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach

Mittels Kamerainspektion wurden die Rohrleitungssysteme in der gesamten Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach untersucht und in so genannte Schadensklassen je nach vorhandenem Schadensbild eingeteilt.

Veranstaltungsprogramm der Stadthalle Ransbach-Baumbach für die Spielzeit 2014/2015

Das aktuelle Programmheft mit den Veranstaltungen der Stadthalle Ransbach-Baumbach für die Spielzeit 2014 / 2015 finden Sie nachstehend zum Download als PDF Datei.

Dateianhänge: 

Neuer europäischer Zahlungsverkehr SEPA ab 01.02.2014

-Wichtige Information der Verbandsgemeindekasse Ransbach-Baumbach-
 

Inhalt abgleichen