HOPI - Der Schöpfungsmythos der Hopi

Beginn:

Datum: 21.06.2024Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ende:

Datum: 22.06.2024Uhrzeit: 22:00 Uhr

Ort:

Stadthalle Ransbach-Baumbach

Rheinstraße 103
56235 Ransbach-Baumbach

Ortschaft:

Ransbach-Baumbach

Karte anzeigen Termin exportieren

Eurythmisch-sinfonisches Bühnenprojekt der Rudolf-Steiner-Schule Mittelrhein und des Landesmusikgymnasiums Rheinland-Pfalz Montabaur.
 
21./22.06.2024, jew. 19.00 Uhr: HOPI - Der Schöpfungsmythos der Hopi

HOPI - Der Schöpfungsmythos der Hopi
 
Die Schöpfungsmythen der HOPI, der indigenen Bevölkerung Nordamerikas, bilden die Grundlage für eine berührende Bühneninszenierung mit Eurythmie, Sprechchor und Rezitation.
 
Winfried Vögele hat dazu eine sinfonische Musik für Orchester und Chor komponiert.
 
Erleben Sie die großen Mythen und Geschichten der HOPI vom Werden des Menschen durch die vier Welten. Bewegungsfroh und berührend auf die Bühne gebracht mit der mitreißenden Energie jugendlicher Begeisterung.
 
Mit über 70 Darstellern der Rudolf-Steiner-Schule Mittelrhein, sowie
Sinfonieorchester und Mädchenchor des Landesmusikgymnasiums Montabaur.
 
Künstlerische Gesamtleitung: Silvia Vögele
Musik & Orchesterleitung: Winfried Vögele   
 
Vorverkauf ab 13. Mai 2024 (Tickets können im Stadthallenbüro erworben werden 02623-98800)
Eintrittspreise:  Vvk 14 € / erm. 10 €  Ak 17 € / erm. 13 €
*Ermäßigungen Eintrittskarten:
Schwerbehinderte, Kinder, Schüler und Studenten.(Bitte vorab einen Nachweis zusenden/mailen.)

Ticketlink für 21.06.2024: https://www.kulturkreis-ransbach-baumbach.de/programm/veranstaltung.php?id_gesucht=586

Ticketlink für 22.06.2024: https://www.kulturkreis-ransbach-baumbach.de/programm/veranstaltung.php?id_gesucht=598