rz-online REGIOticker

Inhalt abgleichen
Nachrichten aus der Westerwälder Zeitung mit den Regionen Hachenburg, Montabaur und Westerburg.
Aktualisiert: vor 1 Stunde 16 Minuten

Stadtmauer in Montabaur muss saniert werden

29 Mai 2015 - 20:50

Montabaur. An der Stadtmauer oberhalb der Sauertalstraße in Montabaur sind bei Pflegearbeiten Schäden entdeckt worden, die laut Stadtbürgermeisterin Gabriele Wieland dringenden Handlungsbedarf erfordern. Vor allem betrifft dies den Bereich unterhalb des Parkplatzes an der Judengasse, dort, wo auch der Turm, das sogenannte Schiffgen oder Schiffchen steht.

Sozialarbeit nun auch an Wäller Gymnasien

29 Mai 2015 - 20:30

Westerwaldkreis. Was Grundschulen, Gesamt- und Realschulen sowie Berufsbildende Schulen im Westerwaldkreis bereits seit Jahren als festen Baustein ihres pädagogischen Angebotes verankert haben, das gibt es nun auch an einigen Gymnasien im Kreis: Schulsozialarbeit.

Busunglück von 1955 hat Höchstenbach verändert

29 Mai 2015 - 19:52

Höchstenbach. Am 1. Juni 1955 erlangte die kleine Westerwaldgemeinde Höchstenbach bundesweit traurige Berühmtheit: Am Montag genau vor 60 Jahren ereignete sich hier eines der schlimmsten Busunglücke Deutschlands, bei dem 18 Frauen aus der nordrhein-westfälischen Stadt Rheinhausen ums Leben kamen. 51 Kinder verloren damals ihre Mütter.

Aus Psychiatrie ausgebrochen: Zweiter Straftäter ist auch gefasst

29 Mai 2015 - 16:09

Hadamar. Wie die Polizei Wiesbaden mitteilt, ist am Freitag der Zweite der beiden Ende April aus der Klinik für forensische Psychiatrie in Hadamar geflüchteten Straftäter festgenommen worden.

Sanierung: Risse im Köppelturm werden beseitigt

28 Mai 2015 - 22:25
Westerwaldkreis. Seit dieser Woche wird die Betonfassade des Köppelturms auf der Montabaurer Höhe saniert.

Ende einer Ära: TTC Sainscheid steht vor der Auflösung

28 Mai 2015 - 22:18
Sainscheid. Nach einer mehr als 50-jährigen, zum Teil sehr erfolgreichen Vereinsgeschichte steht der Tischtennisclub Sainscheid kurz vor der Auflösung.

Auf Rollsplitt gestürzt: Zwei Bikerinnen verletzt

28 Mai 2015 - 21:12
Heimborn. Zwei niederländische Motorradfahrerinnen sind am frühen Donnerstagabend auf der L 265 bei Heimborn-Ehrlich auf Rollsplitt gestürzt.

Unfall beim Abbiegen: Drei Personen leicht verletzt

28 Mai 2015 - 21:01
Görgeshausen. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 325 bei Görgeshausen sind am frühen Donnerstagabend drei Personen leicht verletzt worden.

Dorftheater: Ein Lustspiel in Rosa begeistert

28 Mai 2015 - 17:09
Hattert. Wie durch eine rosa Brille verfolgten zahlreiche Zuschauer gespannt den neusten Streich des Hatterter Lehmeklegger-Ensembles.

Fusion: Die neue Sparkasse sieht sich gut aufgestellt

27 Mai 2015 - 18:01
Bad Marienberg/Altenkirchen. Am kommenden Montag werden die Kreissparkassen Westerwald und Altenkirchen offiziell zur Sparkasse Westerwald-Sieg verschmelzen.

Hachenburg: Reitervolk fällt in Burggarten ein

27 Mai 2015 - 17:34
Hachenburg. Der Burggarten wird von den Hunnen eingenommen. Vom 5. bis zum 7. Juni findet dort das 1. Westerwälder Hunnenlager statt, ins Leben gerufen von Fürst Oktar.

Projektgruppe testet Standorte für Riesenschuhe

27 Mai 2015 - 17:27
Montabaur. Mit einem Riesenpumps aus Styropor hat die Projektgruppe der Montabaurer Verwaltung in dieser Woche die Standorte für rund 20 Kunststoffschuhe gestestet.

Wirges: Handtaschenraub scheitert [update]

27 Mai 2015 - 16:48
Wirges. Ein versuchter Handtaschenraub hat am Mittwoch einen Polizeieinsatz in Wirges zur Folge gehabt.

Wenn Videospiele zu Sammlerstücken werden

26 Mai 2015 - 17:23
Montabaur/Diez. Viele Konsolenspiele aus den 80er- und 90er-Jahren genießen mittlerweile Kultstatus. Michel Enderich aus Diez ist einer, der diese Spiele sammelt.

310 Kinder begeistern in Zirkusmanege

26 Mai 2015 - 17:06
Lustige Clowns, elegante Ballerinen, mutige Fakire, geschickte Jongleure und gute Laune verbreitende Tänzer - mehr als 300 Kinder verwandelten die Siershahner Overberghalle in einen großen Zirkus und beeindruckten mehr als 1000 Menschen.

Oppenheim würdigt Verdienste eines Wällers

26 Mai 2015 - 16:51
Viele Spuren hat Norbert Becher (1939 - 2009) in der rheinhessischen Stadt Oppenheim hinterlassen, die ihren ehemaligen Stadtbürgermeister und Ehrenbürger nun eine weitere Ehre zuteilwerden lässt: Ihm wird eine Straße gewidmet.

Mädchen schneiden in der Lehre besser ab

26 Mai 2015 - 16:41
Mädchen haben bessere Zeugnisse und Schulabschlüsse. Männer arbeiten überwiegend in Vollzeit, Teilzeitstellen sind vor allem von Frauen besetzt sind. Junge Frauen wollen bevorzugt Friseurin werden, Jungs Kfz-Mechatroniker.

Soprema nimmt im Westerwald neues Werk in Betrieb

26 Mai 2015 - 16:32
Im interkommunalen Industriegebiet der Gemeinden Hof und Oberroßbach ist im Zeitraum von eineinhalb Jahren ein neues Soprema-Werk mit einer hochmodernen Fertigungsstraße für die Herstellung von Bitumenbahnen entstanden.

Statistik: Wieder mehr Scheidungen im Kreis

26 Mai 2015 - 01:52

Westerwaldkreis. Bis dass der Tod uns scheidet: Dieses Versprechen halten nicht alle Eheleute ein, im Westerwald ist die Zahl der Trennungen sogar ansteigend. Denn 2014 gingen im Kreis 495 Ehen in die Brüche, 14 mehr als im Vorjahr. Bezogen auf 1000 Ehen, die am 1. Januar des Vorjahres gültig waren, zog das Familiengericht unter 10,1 einen Schlussstrich. Auch diese Quote stieg an, lag sie doch 2013 bei 9,8 von 1000.

17. Wäller Ausgabe des Metalfestivals: Fans feiern bei Rock am Turm

26 Mai 2015 - 01:49

Hartenfels. Ehre, wem Ehre gebührt: Unter dem Motto "Hell Yeah" feierten am Sonntagabend mehr als 1500 Westerwälder Rockfans am Burgberg in Hartenfels ein Open-Air-Festival der Extraklasse. Zwei Bands sorgten mehr als sechs Stunden lang für Höchststimmung bei der 17. Wäller Ausgabe des Metalfestivals.