Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Schwerbehindertenanträge (Erst- und Änderungsanträge)

21. Dezember 2016

Beschreibung:

Beratung und Entgegennahme der Anträge.

Die Anträge werden mit den vorgelegten Unterlagen an das Amt für soziale Angelegenheiten in Koblenz weitergeleitet.

Über den Antrag entscheidet ausschließlich die o.g. Behörde.

Benötigte Unterlagen:

– Aktuelle Ärztliche Unterlagen, wenn vorhanden

– Rentenversicherungsnummer und Rententräger

– Name und Anschrift der Krankenkasse

– Schwerbehindertenausweis, wenn vorhanden

Anträge sind bei uns erhältlich.

Weiter Informationen unter www.lsjv.de

Zuständigkeit:

Fachbereich 3 – Sozialamt – sozialamt@ransbach-baumbach.de

 

Zuletzt bearbeitet: 9. September 2022

Kommentare sind geschlossen.