Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Untersuchungsberechtigungsschein

8. Dezember 2016

Beschreibung:
Jugendliche ab 15 Jahren, die vor Vollendung des 18. Lebensjahres ein Beschäftigungsverhältnis beginnen und ärztlich untersucht werden müssen, können vom Einwohnermeldeamt der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach einen Untersuchungsberechtigungsschein ausgestellt bekommen.
Die Beantragung eines Untersuchungsberechtigungsscheines kann nur persönlich oder durch einen Erziehungsberechtigten vorgenommen werden.

Benötigte Unterlagen:

– gültiges Ausweisdokument

Zuständigkeit:
Fachbereich III – Einwohnermeldeamt – einwohnermeldeamt@ransbach-baumbach.de

Ansprechpartner:

Frau Thomé – Telefon 02623 86-117
Frau Kronimus – Telefon 02623 86-118
Frau Moskopp – Telefon 02623 86-119-119

Zimmer 006, Erdgeschoss

Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2018

Kommentare sind geschlossen.