Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Jugendtaxi

9. November 2016

Wer kann das Taxi wo und wann nutzen ?

  • Jugendliche der VG Ransbach-Baumbach zwischen 14 und 25 Jahren, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

    -für Schüler und Studenten,

    – für Auszubildende,

    – während eines freiwilligen sozialen Jahres

    – während der Teilnahme am Bundesfreiwilligendienst, sowie des freiwilligen Wehrdienstes

  • Fahrten innerhalb der Verbandsgemeinde sowie nach Höhr-Grenzhausen, nach Wirges, nach Selters oder nach Montabaur….
  • in der Zeit von Freitag auf Samstag (19.00 Uhr bis 06.00 Uhr) oder Samstag auf Sonntag (19.00 Uhr bis 06.00 Uhr)

Was ist zu tun ?
Chipkarten fürs Jugendtaxi gibt’s beim Meldeamt der Verbandsgemeindeverwaltung, Rheinstrasse 50, 56235 Ransbach-Baumbach (Zimmer 101) während der allgemeinen Öffnungszeiten gegen eine einmalige Gebühr von 5 € !!! (Bitte Personalausweis oder Kinderausweis mitbringen !)

Wie funktionierts?
Während der o.g. „Happy-Hour“-Zeiten könnt Ihr mit dieser Karte beim Taxiunternehmen „Kannenbäcker-Taxi“ (02623/80000) die o.g. Strecken zum halben Preis bewältigen – den Rest übernehmen wir!

Also auf zum Meldeamt!  …sichert Euch Eure Karten!

 

Zuletzt bearbeitet: 24. November 2016

Kommentare sind geschlossen.