Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Töpfermarkt

10. November 2016

Informationen zum Töpfermarkt in der Töpferstadt Ransbach-Baumbach

Jährlich findet in der Töpferstadt Ransbach-Baumbach – im Herzen des Kannenbäckerlandes – der “Europäische Töpfermarkt” statt.

Dieses Ereignis ist eine feste Institution der Stadt Ransbach-Baumbach und findet immer am ersten Samstag und Sonntag im Oktober statt.

Termin 2020:
Samstag, 10.10.2020
Sonntag, 11.10.2020


Ausstellerinformation zum Töpfermarkt 2020

Bewerbung zum 36. Europäischen Töpfermarkt  am 10. und11. Oktober 2020

Sollte Interesse an einer Teilnahme für 2020 bestehen, sind die nachstehenden Unterlagen bis spätestens 29.02.2020 einzureichen.

Da immer wieder neue Keramiker wegen einer Teilnahme nachfragen eingehen, können später eingehende Meldungen nicht mehr berücksichtigt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 110 Aussteller begrenzt.
Alle vollständig eingegangenen Bewerbungen werden durch eine Jury überprüft.

Sollte den Bewerbungsunterlagen kein Standfoto beigefügt sein, ist die Bewerbung nicht vollständig und wird nicht der Jury vorgelegt! Daher bitten wir eindringlich dem Bewerbungsbogen ein Standfoto sowie 2 – 3 aktuelle Fotos, die einen repräsentativen Querschnitt Ihrer Arbeiten zeigen, beizufügen. Benutzen Sie dabei die beigefügten Blätter und kleben dort die Bilder auf. Es müssen keine Hochglanzbilder sein! Es genügen auch gute 4c- Bilder aus dem Drucker.

Das Standgeld wird erst bei Zulassung erhoben. Es braucht somit keine Überweisung zum Zeitpunkt der Bewerbung vorgenommen zu werden !

Bei Rückfragen setzen Sie sich bitte mit dem
Kannenbäckerland-Touristik-Service Ransbach-Baumbach
in Verbindung.

Sie erreichen uns telefonisch (+49 (0)2623 86-500):
Montag + Mittwoch 08:00-12:00 Uhr, 14:00-15:30 Uhr
Dienstag 08:00-16:00 Uhr,
Donnerstag 08:00-18:00 Uhr,
Freitag 08:00-12:00 Uhr

oder per E-Mail: rb@kannenbaeckerland.de

Kannenbäckerland-Touristik-Service

 Logo Kannenbaeckerland

Download Dateianhänge

Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2020

Kommentare sind geschlossen.