Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Änderung der Öffnungszeiten aufgrund steigender Fallzahlen

26. Oktober 2020

Liebe Mitbürgerinnen & Mitbürger,
aufgrund der aktuellen Fallzahlen in unserem Landkreis sowie der gesamten Region im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, sehen wir uns gezwungen, die zuletzt gelockerten Öffnungszeiten im Rathaus Ransbach-Baumbach wieder aufzuheben. Ab sofort gilt daher wieder:
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Sobald die Fallzahlen und der sog. Inzidenzwert es zulassen, werden wir selbstverständlich wieder zu den gelockerten Öffnungszeiten zurückkehren, doch unter den aktuellen Gegebenheiten sind diese Einschränkungen aufgrund der Fürsorgepflicht und Vorbildfunktion geboten, die wir gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern sowie unseren Mitarbeitern haben.

Für die Bürgerinnen und Bürger ändert sich daher nur insofern etwas, dass sämtliche Serviceleistungen nach wie vor in Anspruch genommen werden können, nur halt mit vorheriger Vereinbarung eines Termins unter der zentralen Rufnummer 02623-860 (Zentrale) oder der direkten Absprache mit einer/m der Sachbearbeiter/innen, deren Durchwahlen Sie auf der Homepage www.ransbach-baumbach.de abrufen können.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
Bleiben Sie gesund!

Michael Merz, Bürgermeister

 

Auch das Büro der Stadthalle Ransbach-Baumbach ist ab sofort nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter Rufnummer 02623-98800 erreichbar.

Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2020

Kommentare sind geschlossen.