Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in in unbefristeter Vollzeitstellung

2. August 2017

Die Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach sucht zum baldmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in in unbefristeter Vollzeitstellung für das Einwohnermeldeamt.

Eine anderweitige Verwendung bei Bedarf und entsprechender Eignung behalten wir uns vor.

Das Sachgebiet umfasst im Wesentlichen die Aufgaben nach dem Melderecht, dem Pass- und ausweiswesen, Führungszeugnisse, Mitwirkung bei der Erteilung von Fahrerlaubnissen und der Abmeldung von Fahrzeugen, sowie die Erteilung von Fischereischeinen.

Die Stelle erfordert selbständiges, strukturiertes Arbeiten, sichere und freundliche Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität. Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit zählen ebenso zu den Anforderungen an die/den Bewerber/in, wie ein stets achtsamer und freundlicher Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an weibliche und männliche Bewerber/innen.

Bewerber/innen, die im Sinne des § 2 Abs. 2 und 3 des Sozialgesetzbuches (SGB) IX schwerbehindert oder schwerbehinderten Menschen gleichgestellt sind, werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

W i r  bieten Ihnen ein tarifliches Entgelt nach dem TVÖD.

S i e haben eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, erfüllen unser Anforderungsprofil  und sind an einer verantwortungsvollen Tätigkeit in einem kollegialen Team interessiert; dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Nachweise der bisherigen Tätigkeiten sowie Zeugnisse) bitte

bis spätestens 20. Aug. 2017

an die

Verbandsgemeindeverwaltung
-Büroleitung-
Rheinstraße 50
56235 Ransbach-Baumbach

 

Zuletzt bearbeitet: 2. August 2017

Kommentare sind geschlossen.