Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Widmung der Verkehrsfläche „Schulstraße“, Verbindungsstraße zur K-128 in der Ortsgemeinde Wittgert

30. November 2017

In seiner Sitzung vom 15.11.2017 hat der Ortsgemeinderat Wittgert beschlossen, die Verkehrsanlage:

“Schulstraße”, Verbindungsstraße zur K-128

-verlaufend vom Ende des Grundstückes Schulstraße 36 bis zur Kreisstraße (K-128)-

Flur 9, Flurstück 1325/9, gemäß § 36 Abs. 1 Landesstraßengesetz Rheinland-Pfalz vom 1.8.1977 als Gemeindestraße dem öffentlichen Verkehr zu widmen.

Lageplan Widmung Schulstraße Wittgert

 

Rechtsbehelfsbelehrung:

Gegen diese Verfügung kann innerhalb eines Monates nach Bekanntgabe Widerspruch erhoben werden. Der Widerspruch ist bei der Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach, Rheinstraße 50, 56235 Ransbach-Baumbach einzulegen. Der Widerspruch kann

  1. schriftlich oder zur Niederschrift bei der Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach, Rheinstraße 50, 56235 Ransbach-Baumbach, oder
  2. durch E-Mail mit qualifizierter elektronischer Signatur nach dem Signaturgesetz an

„vg-ransbach-baumbach@poststelle.rlp.de“

erhoben werden.

Der Widerspruch kann auch bei der Behörde erhoben werden, die den Widerspruchsbescheid erlässt. Die in Satz 1 genannte Frist ist nur gewahrt, wenn der Widerspruch vor Ablauf dieser Frist bei der Behörde eingegangen ist.

20. November 2017

Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach
Michael Merz, Bürgermeister

 

Zuletzt bearbeitet: 30. November 2017

Kommentare sind geschlossen.