Im Herzen des Kannenbäckerlandes

Das Sams feiert Weihnachten

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum: 17.12.2021
Uhrzeit: 10:00
Kalenderimport:

iCal |
0

Veranstaltungsort
Stadthalle Ransbach-Baumbach

Kategorien


17.12.2021, 10.00 Uhr: Das Sams feiert Weihnachten
Veranstalter: Kulturkreis Ransbach-Baumbach e. V.

Foto (C): Linda Johnke (Theater auf Tour)

Exklusiv auf Tour

Das Sams feiert Weihnachten
von Paul Maar
mit Musik von Rainer Bielfeldt
Regie Marco Böß

Weihnachten werden Wünsche wahr!
Es ist Weihnachtszeit und das Sams staunt: Was sind das nur für Flügelwesen, die angeblich im Himmel wohnen? Und warum stellt man sich Bäume ins Wohnzimmer? Herr Taschenbier wünscht sich ein Weihnachtsfest wie in seiner Kindheit, mit Plätzchen, Adventskranz und vor allem: vielen Gästen. Doch leider hat er außer dem Sams und Herrn Mon keine Freunde. Und Frau Rotkohl hasst Weihnachten. Das Sams möchte ihm so gerne helfen. Da hat es eine Idee und es gibt zum Fest eine richtig schöne samsige Überraschung.

Turbulent, charmant, mit allem, was das Herz begehrt:
das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Fans vom Sams!

Autoreninformation
Paul Maar
Paul Maar wurde am 13. Dezember 1937 in Schweinfurt geboren. Nach dem Abitur studierte er an der Kunstakademie in Stuttgart Malerei und Kunstgeschichte, danach war er sechs Jahre als Kunsterzieher tätig. Heute lebt er als freier Autor und Illustrator in Bamberg. Er ist verheiratet und hat drei inzwischen erwachsene Kinder.
Er ist einer der bedeutendsten Kinder- und Jugendschriftsteller deutscher Sprache. Er schreibt Kinder- und Jugendbücher und übersetzt, zusammen mit seiner Frau Nele Maar, Kinderbücher aus dem Englischen. Er schreibt zudem Kindertheaterstücke und verfasst Drehbücher für Kindersendungen für Film und Fernsehen. Der Theaterautor Paul Maar ist schon seit mehreren Spielzeiten der „meistgespielte lebende deutsche“ Theaterautor.
Hinzu kommen weitere Tätigkeiten als Hörspielautor und Illustrator.
Wie kaum einem Autor gelingt es Paul Maar, seine Leser zu fesseln und zu begeistern, zugleich zum Lesen und zum Lachen zu verlocken, zum Nachdenken aber auch zum Mitmachen.
Zu seinen beliebtesten und meistgelesenen Werken gehören die Geschichten vom Sams, einem hintergründig-frechen Fabelwesen, vom Träumer Lippel und vom kleinen Känguru.
Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt. Paul Maar wurde mit vielen namhaften Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, dem Österreichischen Staatspreis, dem Brüder-Grimm-Preis, dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur und dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk.

Rainer Bielfeldt
Rainer Bielfeldt wurde 1964 in Hamburg geboren. Mit acht Jahren fing er an, sich für Musik zu interessieren. Er besuchte den Harmonielehreunterricht und lernte später Klarinette und Saxophon. 1985 begann er sein Musikstudium (Schulmusik mit Hauptfach Klavier) sowie ein Kontaktstudium Popularmusik an der Musikhochschule Hamburg mit dem Schwerpunkt Chanson.
1990 schrieb Rainer Bielfeldt zusammen mit dem Autor Paul Maar seinen ersten Kindermusical-Hit “Eine Woche voller Samstage”. Bis heute folgten 7 weitere Stücke, darunter “Am Samstag kam das Sams zurück” (Text: Paul Maar), “Pippi in Taka-Tuka-Land”

(Text: Edith Jeske) und “Pippi feiert Geburtstag” (Text: Otto Senn)
Seit Jahren arbeitet das Theater auf Tour mit Rainer Bielfeldt.

 

Tickets können im Stadthallenbüro unter Tel. 02623/9880-0 sowie per E-Mail unter stadthalle@ransbach-baumbach.de angefragt werden.