Inhalt

Stellenausschreibungen

Hier finden Sie, sofern derzeit vorhanden, die aktuellen Stellenausschreibungen der Verbandsgemeinde:

Stellenausschreibung: Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)

Die Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere:

Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)

unbefristet, in Vollzeit zur Verstärkung unseres Bäderteams.

Die Eingruppierung erfolgt nach EG 7.
In der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach gibt es ein großes Freibad in der Stadt sowie ein Hallenbad in der Ortsgemeinde Nauort. Somit ist eine Ganzjahresbeschäftigung gewährleistet. Sie sind motiviert, zuverlässig, teamfähig und haben eine entsprechende Berufsausbildung? Dann sind Sie vielleicht schon genau die Person, die wir zur Verstärkung unseres Teams suchen.

Richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Zeugnissen an:
Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach
Büroleitung
Rheinstraße 50
56235 Ransbach-Baumbach
oder per E-Mail an: Personalamt@Ransbach-Baumbach.de



Bei der Stellenbesetzung werden die Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes beachtet.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns die Einwilligung, Ihre Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerberverfahrens zu verarbeiten.

Stellenausschreibung: staatlich anerkannte Erzieher/in oder Fachkraft mit vergleichbaren Qualifikationen (m/w/d)

Wir suchen für unsere kommunalen Kindertagesstätten „Haus der kleinen Füße“ und „St. Martin“ in der Stadt Ransbach-Baumbach sowie die Kindertagesstätte „Haiderbach“ in Wittgert ab sofort:

staatlich anerkannte Erzieher/innen oder Fachkräfte mit vergleichbaren Qualifikationen (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit auf der Grundlage des TVöD-SuE, in einer befristeten Anstellung, mit Aussicht auf unbefristete Übernahme.

Unsere Kindertagesstätten bieten in verschiedenen Gruppenstrukturen (geöffnete und kleine – altersgemischte, sowie Krippen-Gruppen) für Kinder im Alter von U2 – 6 Jahre unterschiedliche Betreuungsformen und Fördermaßnahmen an.

Alle Einrichtungen verfolgen eine beziehungsvolle, kind- bzw. familienzentrierte pädagogische Arbeit, mit der Zielsetzung, die Gesamtentwicklung des Kindes durch gesundheitsorientierte sowie wertebasierende Lebens- und Lernbedingungen zu fördern.

Für diese verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir Teammitarbeiter/innen, die neben dem erfolgreichen Abschluss einer staatlich anerkannten pädagogischen Fachschule/Fachhochschule auch

  • liebevoll und zugewandt mit Kindern umgehen und eine bedürfnisgerechte und kindesorientierte Haltung vertreten,
  • fundiertes Wissen und pädagogisch sicheres Handeln aufzeigen,
  • Kompetenz und Engagement für die Arbeit mit Kindern, Eltern, und anderen Kooperationspartnern mitbringen,
  • Erfahrung und/oder weitere Qualifizierungen im Bereich der Frühpädagogik sowie der Praxisanleitung besitzen,
  • teamfähig und kooperationsbereit sind, und
  • die Flexibilität besitzen, während der Öffnungszeiten der jeweiligen Einrichtung auch im Schichtdienst tätig zu werden.

Bei der Stellenbesetzung werden die Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes beachtet.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns die Einwilligung, Ihre Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerberverfahrens nutzen zu dürfen.

Stellenangebot: Raumpfleger/innen auf der Grundlage eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses

Die Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach sucht zum baldmöglichen Zeitpunkt:

Raumpfleger/innen auf der Grundlage eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses

für die regelmäßige Reinigung in verschiedenen öffentlichen Objekten.

Sie beherrschen die Hygienevorschriften, sind zuverlässig, vertrauenswürdig und zeitlich so flexibel, die geforderten Arbeiten auch in den Abendstunden und an Wochenenden/Feiertagen auszuführen

Stellenausschreibung: zwei ehrenamtliche Jugendpfleger*innen (m/w/d)

Die Stadt Ransbach-Baumbach sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt
zwei ehrenamtliche Jugendpfleger*innen (m/w/d)
für den Jugendtreff Westwood in der Hauptstraße 66, Ransbach-Baumbach.


Du bist mindestens 18 Jahre alt, zuverlässig, besitzt einen gültigen Führerschein, hast Freude an der Arbeit und im Umgang mit Jugendlichen?
Vielleicht hast Du sogar schon pädagogische Vorkenntnisse? Dann könntest Du genau die Person sein, die wir suchen!
Wir brauchen Dich für rund 3 Stunden pro Woche im Jugendtreff unserer Stadt und dafür erhältst
Du eine monatliche Aufwandsentschädigung von 200 Euro.

Falls wir Dein Interesse geweckt haben, hast Du nun folgende Möglichkeiten:
Du kommst einfach mal im Jugendtreff vorbei und informierst Dich vor Ort oder
rufst unter der Tel. 02623-9266893 bei den hauptamtlichen Jugendpflegern an, um Dich aus erster Hand zu erkundigen
oder Du sendest Deine aussagekräftige Bewerbung mit den entsprechenden Nachweisen direkt an…

Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach
Büroleitung
Rheinstraße 50
56235 Ransbach-Baumbach

oder per E-Mail an: Personalamt@Ransbach-Baumbach.de

Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in(m/w/d) für den Einlass und die Kasse in unseren Schwimmbädern

Die Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach sucht zum 01.03.2023

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

für den Einlass und die Kasse in unseren Schwimmbädern unbefristet und in Teilzeit mit ca. 33 Wochenstunden zur Verstärkung unseres Bäderteams.

Die Eingruppierung erfolgt nach EG 3.
In der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach gibt es ein großes Freibad in der Stadt sowie ein Hallenbad in der Ortsgemeinde Nauort. Somit ist eine Ganzjahresbeschäftigung gewährleistet.

Sie sind motiviert, zuverlässig, teamfähig und haben gerne mit Menschen zu tun? Dann sind Sie vielleicht schon genau die Person, die wir zur Verstärkung unseres Teams suchen.
Folgende Aufgaben kämen auf Sie zu: Einlass und Kasse, Verkauf, Beschaffung von Arbeitsmaterialien, Lieferscheinverwaltung, Reinigungsarbeiten, Pflege der Außenanlagen.
Das Ganze in wechselnden Schichten innerhalb eines Teams.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Zeugnissen an:

Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach
Büroleitung
Rheinstraße 50
56235 Ransbach-Baumbach

oder per E-Mail an: Personalamt@Ransbach-Baumbach.de

Stellenausschreibung: 2 Sachbearbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Die Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Verwaltungsteams

2 Sachbearbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mindestens 19,5 Std./Woche)
in den Bereichen der Bauverwaltung und der Finanzverwaltung.

Wir suchen motivierte und zuverlässige Kräfte, bevorzugt mit Verwaltungsausbildung und Berufserfahrung.
Die Eingruppierung erfolgt zunächst -je nach Aufgabenzuschnitt- in der Entgeltgruppe 6 des TVöD mit Aufstiegsmöglichkeiten.
Bei der Stellenbesetzung werden die Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Allgem. Gleichbehandlungsgesetzes beachtet.
Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns auch die Einwilligung, Ihre Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerberverfahrens zu nutzen.
Nicht berücksichtigte Bewerbungsunterlagen werden im Anschluss datenschutzkonform vernichtet.

Bei Interesse bitte - mit den üblichen Unterlagen - schriftlich bewerben an:
Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach
Büroleitung
Rheinstraße 50
56235 Ransbach-Baumbach

oder per E-Mail an: Personalamt@Ransbach-Baumbach.de

Bitte in der Bewerbung angeben, welcher Stundenanteil möglich ist, sollte man sich nicht für eine Vollzeitstelle bewerben. (z.B. max. 27 Std./Woche).
Bewerbungsfrist: 10.02.2023